HAARAUSFALLEN

Bücher über Haarausfall

Bei einem guten Buch lässt sich über die eigene Gesundheit sinnieren. Umso besser, wenn es sich bei dem Buch, um ein Buch über Haarpflege und das Thema Haarausfall handelt. Fachliteratur bringt neue Erkenntnisse und zeigt vielleicht Dinge auf, die man bisher nicht beachtet hatte.

Buch über Haarpflege – Haarsprechstunde von Michael Rogall

Eines der bekanntesten Bücher zum Thema Haarpflege ist sicherlich das Buch Haarsprechstunde vom Haarpraktiker Michael Rogall. Er schreibt über seine Erfahrungen als Friseur und Haarpraktiker und gibt gewonnenes Wissen im Umgang mit Haaren weiter. Er vermittelt Behandlungsmöglichkeiten rund um unser Haar und unsere Kopfhaut und bietet damit gezielte Hilfe gegen Haarausfall. Unter dem Link Haarsprechstunde bekommst du das Buch günstig. Rogall hat das Buch auch in einer reinen Männer-Version herausgebracht. Das Buch findest du hier.



Schilddrüsenunterfunktion – Leben mit Hashimoto von Vanessa Blumhagen

Die beste Empfehlung zum Thema Schilddrüsenunterfunktion und dadurch entstandenen Haarausfall kann ich euch aber mit dem Buch Jeden Tag wurde ich dicker und müder: Mein Leben Mit Hashimoto von Vanessa Blumhagen geben. Vanessa Blumhagen beschreibt in diesem Buch, dass viele Menschen gar nicht wissen, dass sie an Hashimoto-Thyreoiditis erkrankt sind, da bei jedem Individuum die Symptome unterschiedlich sind. Vanessa Blumhagen spricht und schreibt aus eigenen Erfahrungen mit der Schilddrüsenunterfunktion und weiß genau, was gegen diese Autoimmunerkrankung zu ist und wie man damit umgehen sollte. Das Buch von Vanessa Blumhagen bekommst du hier.

Buch über Schilddrüsenunterfunktion – Hashimoto im Griff

Ein weiteres empfehlenswertes Buch über Haarausfall, beziehungsweise die Schilddrüsenunterfunktion, ist Hashimoto im Griff – Endlich beschwerdefrei mit der richtigen Behandlung von Izabella Wentz. Sie schreibt über ein überlastetes Immunsystem, durch das immer weitere Krankheiten entstehen. Wentz empfiehlt Veränderungen des Lebensstils, von Ernährungsumstellung bis Akupunktur, um das Immunsystem Stück für Stück zu entlasten. Hier bekommst du das Buch Hashimoto im Griff.

Ratgeber zur Haut- und Haarpflege

In ihrem Taschenbuch Alles klar mit Haut & Haar schreibt die Autorin Susanne Kehrbusch über ihre Tipps zur natürlichen Haut- und Haarpflege. Sie schreibt über sinnvolle und unsinnige Pflegeprodukte und gibt entscheidende Antworten auf die Frage: Welche Nährstoffe braucht unser Haar? Gleichzeitig schreibt sie auch über Anwendungen, Wirkung und Risiken bestimmter Substanzen in Medikamenten gegen Haarausfall und gibt Tipps zu den richtigen Shampoos gegen Haarausfall. Unter Alles klar mit Haut und Haar gibt’s das Buch zu kaufen.

Warum ein Buch über Haarausfall lesen?

Ein Buch über Haarausfall regt das Haarauswachstum auch nicht wieder an, wirst du wahrscheinlich denken. Denkste! Lies eines der genannten Bücher und du wirst wieder etwas effektiver mit der Krankheit umgehen können. Oder warum bist du hier auf dem Blog? Sicherlich um dich etwas schlauer zu machen, was den Haarausfall angeht. Ein Buch über Haarausfall bringt dir das nötige Wissen über das Thema in Kombination mit den Erfahrungen anderen Menschen, die ebenfalls unter Haarausfall gelitten haben und ihre Erfahrungen teilen. Generell macht es für dich sicherlich Sinn, aus den Haarausfall-Erfahrungen von anderen zu lernen und den Haarverlust von Anfang an richtig zu bekämpfen. Ganz nebenbei bringt dich ein Buch über Haarausfall auch etwas runter und lenkt dich vom Stress des Alltags ab.

Ich schenke dir heute meinen Haar-Guide!

Ich erkläre dir, wie du dich richtig ernährst, damit du wieder richtig kräftige Haare bekommst. Außerdem lernst du die wichtigsten Vitamine und Nährstoffe für eine gesunde Haarstruktur kennen. Lass‘ uns zusammen etwas gegen dein Haarproblem tun.

Viele Grüße, Christoph

Haar Guide gegen Haarausfall und für schöne Haare

Wohin soll ich Dir den Haar-Guide schicken?