Wie lange dauert eine Haartransplantation?

„Eine Behandlung dauert lange.“

Viele, die Ihren Haarausfall durch eine Haartransplantation in den Griff bekommen wollen, haben die Bedenken, dass der Eingriff lange dauern wird. Doch eine Haarverpflanzung ist keine Operation, wie man sich eine Operation eigentlich vorstellt. In diesem Artikel gehen wir der Frage „Wie lange dauert eine Haartransplantation?“ auf den Grund und zeigen Ihnen, wie lange sie dafür einplanen sollten.

Wie lange dauert eine Haartransplantation

Die Dauer einer Haartransplantation

Die Behandlungsdauer von Eigenhaartransplantation ist von Eingriff zu Eingriff unterschiedlich. Denn dabei kommt es auf verschiedene Faktoren an:

  • Methode
  • Anzahl der Grafts
  • Zusätzliche Leistungen
  • Länge der Pausen

Es gibt im Grunde zwei Methoden der Haartransplantation: die FUE Methode und die FUT Methode. Bei der FUE Haartransplantation werden die Grafts einzeln aus dem dicht bewachsenen Hautareal mit einer feinen Hohlnadel entnommen. Danach werden die Haarwurzeln in einer speziellen Lösung eingeweicht. Anschließend werden sie Stück für Stück in die Empfängerstellen implantiert.

Bei der FUT Methode wird aus dem dicht bewachsenen Areal, meistens auf der Linie zwischen Ohr und Ohr, ein Hautstreifen entfernt. Aus diesem werden die Grafts anschließend entnommen und einzeln in die kahlen Kopfhautstellen eingesetzt.

Was hat die Anzahl der Grafts mit der Dauer einer Eigenhaarverpflanzung zu tun?

Ein entscheidender Faktor der Behandlungsdauer, neben der angewandten Methode ist, wie viele Grafts bei Ihnen versetzt werden müssen. Wie Sie sich sicher vorstellen können, benötigt das exakte Einsetzen der Haarwurzel Zeit. Egal ob sie bei Ihnen direkt entnommen wurden oder aus dem Haarstreifen entnommen wurden. Denn wenn das Einsetzen hektisch gemacht wird, kann es sein, dass die Haarwuchsrichtung nicht stimmt. Die Folge davon kann sein, dass Sie nach dem Eingriff zwar keine kahlen Stellen mehr haben, aber die Haare wild durcheinander wachsen.

Die Entnahme der Grafts dauert etwa 30 Minuten. Etwas länger, wenn bei Ihnen viele Haarwurzeln entnommen werden. Das Einsetzen dauert anschließend 3 bis 7 Stunden. Je mehr Haare transplantiert werden, desto länger. Es dauert deshalb länger als die Entnahme, weil jedes einzelne Haar genau in die richtige Wuchsrichtung gebracht werden muss, damit Sie am Ende das bestmöglichste Ergebnis im Spiegel bewundern können. Auch die Erfahrung der Ärzte und des Operationsteams spielt bei der Behandlungsdauer eine Rolle. Je öfter sie den Eingriff schon durchgeführt haben, desto schneller können sie Ihre Haare transplantieren, ohne die Qualität darunter leiden zu lassen.

Zusätzliche Leistungen bei der Haartransplantation

Manche Haarkliniken bieten im Anschluss der Transplantation eine PRP-Behandlung an. Dabei wird Ihnen vor dem Eingriff Blut entnommen und nach dem Einsetzen der Grafts in die Kopfhaut gespritzt. Das soll das Haarwachstum nach dem Eingriff anregen und ein schöneres Ergebnis hervorbringen. Die PRP Behandlung bedeutet noch einmal zusätzlich 30 Minuten Behandlungsdauer.

Wie lange dauert eine Haartransplantation – das Fazit

Wie lange eine Haartransplantation im Einzelnen dauert, kann pauschal nicht beantwortet werden. Faktoren wie die Behandlungsmethode und die Anzahl der Grafts spielen hier eine entscheidende Rolle. Auch ob eine Zusatzbehandlung wie die PRP hinzukommt oder nicht und wie viel Erfahrung das Operationsteam besitzt, darf nicht außer Acht gelassen werden. Hinzu kommen die Vor- und Nachbereitungen. Alles in allem dauert die Behandlung zwischen 4 und 8 Stunden. Genaueres kann Ihnen Ihr Arzt sagen, nachdem er die benötigten Grafts abschätzen kann.

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind markiert.*

Ich schenke dir heute meinen Haar-Guide!
Ich erkläre dir, wie du dich richtig ernährst, damit du wieder richtig kräftige Haare bekommst. Außerdem lernst du die wichtigsten Vitamine und Nährstoffe für eine gesunde Haarstruktur kennen. Lass‘ uns zusammen etwas gegen dein Haarproblem tun.

Viele Grüße, Christoph

Haar Guide gegen Haarausfall und für schöne Haare

Wohin soll ich Dir den Haar-Guide schicken?