HAARAUSFALLEN

Was tun bei Haarausfall, Dr. Schaart?

Der Haarausfall ist für viele Menschen ein ständiger Begleiter, da es scheinbar keine geeignete Lösung gegen Haarausfall zu geben scheint. Heute habe ich mich wieder mit dem Haarmediziner Dr. Frank-Matthias Schaart aus Hamburg getroffen, um ein kurzes Interview zum Thema Haarausfall und den Möglichkeiten etwas gegen den Haarausfall zu unternehmen, zu führen. Durch unser Gespräch zeigt sich wieder, dass der Kampf gegen den Haarausfall eben keine Zeitverschwendung ist und wir den Haarausfall ganz gezielt selbstständig reduzieren können. Dr. Schaart bietet in seiner Klinik einige direkte Maßnahmen gegen den Haarausfall an und sorgt heute für einen kurzen Überblick im Dschungel der Mittel gegen den Haarausfall. Er verrät außerdem, wie jeder von uns noch lange schöne Haare behalten kann.

Ich: Welche Ihrer Haarausfall-Therapien sind am erfolgreichsten?

Dr. Schaart: Die Therapie von Haarproblemen kann sehr unterschiedlich sein und hängt davon ab, welche genaue Diagnose letztendlich gestellt wird! Daher ist es unbedingt wichtig, dass bei bestehendem Haarausfall frühzeitig der Spezialist aufgesucht wird, denn je früher mit einer Behandlung begonnen werden kann, desto mehr Haarwurzeln kann man noch retten!

Ich: Wie laufen diese Behandlungen genau ab?

Dr. Schaart: Es gibt eine Vielzahl von wirksamen Behandlungsstrategien gegen Haarausfall und diese sind unterschiedlich je nachdem, welche Haarerkrankung diagnostiziert wurde:
Die Haar-Therapien reichen von der Behandlung der Grundkrankheit (.z.B. einer Schilddrüsenstörung) über die Beseitigung von Mangelzuständen (z.B. von Eisen, Zink, Selen oder bestimmten Vitaminen), der lokalen (äußerlich aufgetragenen) durchblutungsfördernden oder antiandrogenen (gegen die Wirkung männlicher Hormone gerichteten) Therapie, der systemischen (innerlichen) Hormonbehandlung über die Mesotherapie (Unterspritzung der Kopfhaut mit spezifische Haar- Wachstumsfaktoren) bis hin zur Laserbehandlung der Kopfhaut, wofür uns zwei Lasersysteme zur Verfügung stehen. Beim kreisrunden Haarausfall (Alopecia areata) gibt es weitere, spezifische Therapiemaßnahmen, welche das Immunsystem von der Haarwurzel ablenken.

Ich: Welche Maßnahmen empfehlen Sie Männern und Frauen grundsätzlich, um Haarausfall vorzubeugen?

Dr. Schaart: Vorbeugende Maßnahmen gegen Haarausfall können sein:
Ausreichend Schlaf, die Vermeidung von Stresssituationen, gesunde und vitaminreiche Ernährung, ausreichende Flüssigkeitszufuhr, nicht zu Rauchen (Zellgift), keine Drogen wie Cannabis einzunehmen, Alkohol in Maßen zu genießen, kein zu heißes Föhnen oder Duschen der Kopfhaut, Vermeidung aggressiver Färbesubstanzen der Haare wie z.B. zu hoch konzentriertes Wasserstoffperoxid. Auch die Auswahl geeigneter Kämme oder Bürsten- am besten weiches, biegsames Material- kann entscheidend sein, um Spliss oder Haarbruch zu vermeiden. Schließlich spielt der UV- Schutz eine wichtige Rolle, um aggressive UVA- und UVB Strahlen von der Kopfhaut fernzuhalten und dadurch die Entstehung gefährlicher Radikale (Moleküle mit einem äußerst reaktionsfreudigen Elektron) zu vermeiden. Bei den ersten Anzeichen von Haarausfall empfiehlt es sich, rechtzeitig einen Hautarzt und Haarspezialisten aufzusuchen, um zeitnah eine klare Diagnose für die Ursache des Haarverlustes festzustellen und eine frühzeitige, zielgerichtete Therapie zu beginnen.

Ich bedanke mich im Namen der Haarausfallen-Community für das wie immer sehr angenehme Interview mit Dr. Schaart. Ich denke, dass uns besonders die Antwort auf die letzte Frage direkt positiv beeinflussen kann. Denn wir können selbst beeinflussen, wie lange wir kräftiges, volles Haar haben. Dr. Schaart nennt dort nämlich genau die typischen Ursachen für Haarausfall, an denen wir selbst arbeiten können. Zum Beispiel Stressreduzierung, ausgewogene Ernährung, weniger Nikotin und eine schonende Haarpflege. Achten wir mehr auf unsere Gesundheit, werden sich auch Haut und Haare dafür bedanken, indem sie gesünder aussehen. Hier sind die passenden Artikel, die dir die jeweilige Ursache genau erklären und dir zeigen, wie du den Haarausfall endlich in den Griff bekommen kannst.

Gemeinsam in der Community können wir alle jedes Haarproblem lösen. Es ist wichtig auch darüber zu sprechen. Manchen mag der Haarausfall vielleicht gar nicht so stören. Andere hingegen fühlen sich vermehrt unwohl und suchen händeringend nach einer Lösung gegen den Haarausfall. Der Haarausfall ist ein ständiger Begleiter und stört unser Wohlbefinden. Komme deshalb in unsere Facebook-Community und stelle direkt deine Frage. Wir finden eine Lösung gegen dein Haarproblem.

Viele Grüße, Christoph

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind markiert.*

Ich schenke dir heute meinen Haar-Guide!

Ich erkläre dir, wie du dich richtig ernährst, damit du wieder richtig kräftige Haare bekommst. Außerdem lernst du die wichtigsten Vitamine und Nährstoffe für eine gesunde Haarstruktur kennen. Lass‘ uns zusammen etwas gegen dein Haarproblem tun.

Viele Grüße, Christoph

Haar Guide gegen Haarausfall und für schöne Haare

Wohin soll ich Dir den Haar-Guide schicken?